"Schultagometer"

Artikel-Nr.: Nr. 708
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Lernumgebung:

Das A4-Blatt längs halbieren und je nach gewünschter Länge (Zeitspannen) durch Kleben „anstückeln“

Es entsteht eine „Uhrenzeitleiste“ (man kann so auch 24 Stunden „vergehen lassen“ und ein „Tagomter“ basteln :)

Uhrzeiten und Zeitspannen (Unterrichtsstunden, Pausen...) individuell dem Schulvormittag (den Lernzeiten) entsprechend auf Uhren und Ziffernblättern anpassen und gestalten.

Am vorderen Rand des Schülertisches mit Tesa ankleben (nur eine Seite, dann ist das „Schultagometer“ klappbar), so dass es immer oder bei Be- darf im Blick ist.

Praxis:

Jederzeit sind nun Orientierungsübungen auf der Uhr und im Zeitraum „Schulvormittag“ möglich.

Parallel sollten sich eine analoge und sowie eine digitale Uhr für die Kinder sichtbar im Klassenzimmer befinden:

• Welche Stunde haben wir gerade?

• Wieviele Minuten der zweiten Stunde sind schon vergangen?

• Wie lange ist es noch bis zur großen Pause? •...

Viel Freude damit, Stefan

@dubisteinknobelix

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

"Zwanzigerfeld"
3,95 *
"Verliebte Zahlen"
4,75 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Downloads